Black_and_White Default_Colors Increase_Fontsize Reset_Fontsize Decrease_Fontsize

Eröffnungsveranstaltung 16

| Drucken | | PDF |

Montag, 4. Juli 2016
13:00 - 16:00 Uhr
Rathaus für Senioren
Hansaallee 150, 60320 Frankfurt am Main
barrierefrei barrierefrei

Anfahrt
U1–U3, U8 und Bus 34: Haltestelle Dornbusch,
Bus 64: Haltestelle Dornbusch/Am Grünhof oder Plieningerstraße


Ausstellungseröffnung:
Kunstwerke aus dem ARTEMIS-Projekt

Das seit 2014 laufende und durch die Familie Schambach-Stiftung geförderte ARTEMIS-Projekt der Goethe-Universität Frankfurt (Arbeitsbereich Altersmedizin) und des Städel Museums ermöglicht Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen eine interaktive Auseinandersetzung mit Kunstwerken und das anschließende kreative Arbeiten im Werkatelier.

Welchen Beitrag Museumsbesuche und die Beschäftigung mit Kunst zur Verbesserung des emotionalen Wohlbefindens und der Lebensqualität der Teilnehmer leisten können, ist die wissenschaftliche Forschungsfrage hinter dem Projekt. Mit unterschiedlichsten Materialien, wie Acrylfarben, Ölkreiden und Ton, und künstlerischen Techniken, wie Collage und Drucken mit Styroporplatten, setzen sich Menschen mit Demenz und ihre begleitenden Angehörigen mit Themen wie „Frankfurt am Main“, „Familie und Kinder“ und „Die Farbe Blau“ auseinander und loten dabei ihre ungeahnten kreativen Potenziale aus.

Nun wird eine repräsentative Auswahl der entstandenen Kunstwerke erstmals der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Vernissage und Ausstellung finden in enger Kooperation mit der Leitstelle Älterwerden statt und stellen gleichzeitig die Auftaktveranstaltung der Aktionswochen Älterwerden 2016 dar.
Musikalisch begleitet wird die Ausstellungseröffnung von der dynamischen Band „Blind Foundation“, deren Musik die Herzen tanzen lässt.

Die Ausstellung kann voraussichtlich bis Ende September im Rathaus für Senioren besucht werden.

Programm

13:15 –13:30 Uhr

Eröffnung der Ausstellung
Oberbürgermeister Peter Feldmann

13:30 –13:45 Uhr

Eröffnung der Aktionswochen Älterwerden in Frankfurt 2016
Seniorendezernentin Prof. Dr. Daniela Birkenfeld

13:45 –14:15 Uhr

Grußworte
Prof. Dr. Johannes Pantel – Goethe-Universität Frankfurt,
Dr. med. Hansjörg Werner – Familie Schambach-Stiftung,
Dr. Chantal Eschenfelder – Städel Museum

14:15 –14:45 Uhr

Einführung in das ARTEMIS-Projekt und Einführung in die Ausstellung
Dipl.-Psych., M. A. Arthur Schall und
Dr. rer. med. Valentina A. Tesky-Ibeli

Ab 14:45 Uhr

Besichtigung der Ausstellung und Imbiss

 

Kontakt
Goethe-Universität Frankfurt
Institut für Allgemeinmedizin (Arbeitsbereich Altersmedizin)
Dipl.-Psych. Arthur Schall, M. A.
069 / 63017657, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rathaus für Senioren
Leitstelle Älterwerden
069 / 21245058
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

| Drucken | | PDF |